Sie sind hier: Startseite »
» "Wachsende" Fassaden – Algen- und Pilzbefall am Gebäude

"Wachsende" Fassaden – Algen- und Pilzbefall am Gebäude

28.04.2021
Fassadenschutz

Was im Garten eine große Freude ist, sorgt an der Fassade für nachvollziehbar verärgerte Gesichter: Pflanzenwuchs auf der Gebäudehülle!

Doch nicht nur der fassadenseitige Bewuchs mit Pflanzen ist eine unerfreuliche Situation. Auch Algen- und Pilzbefall am Gebäude sind ernstzunehmende Gefahren, deren Begutachtung in die Hände von Profis gehört.

Denn die Fassade ist das Aushängeschild Ihres Bauwerks. Neben der optischen Gestaltungsfunktion, hat sie auch wichtige bautechnische Aufgaben und muss die Bausubstanz gegen Frost, Hitze, Wind und Regen schützen. Daher ist es wichtig, dass sie absolut intakt ist.

Die Ursachen für ungewolltes Wachstum an oder auch in der Fassade können vielfältig sein, daher ist eine bedachte Untersuchung der Gebäudesituation der erste, wichtige Schritt. Im weiteren gilt es dann, die richtige Methode zur Sanierung festzulegen und in dem Zuge auch über eine mögliche Farbgestaltung nachzudenken. Bei all diesen Herausforderungen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Vertrauen Sie auf unsere Expertise.