Sie sind hier: Startseite »
» Kunst behutsam saniert

Kunst behutsam saniert

24.02.2021
Sanierung Kunstwerk, UDG, 2020

Nicht nur aufgrund seiner geschwungenen Form wirkt das Kunstwerk der Familie Skiba – eines Kunden der Ulrich Dierkes GmbH – lebhaft und verspielt.

Auch das neue und wieder farbenfrohe „Gefieder“ sorgt dafür, dass der bunte Flieger zur Freude des Betrachters beiträgt.

„Farblich saniert“ hat den Vogel, dessen Optik ein wenig an die ­Arbeiten der Künstlerin Niki de Saint Phalle erinnert, das Team von ­Thomas Wand. Die Spezialisten hauchten der in die Jahre gekommenen Metalloberfläche mit viel Farbe wieder ­frisches Leben ein.