Sie sind hier: Startseite »
» Schöner wohnen und dabei sparen?

Schöner wohnen und dabei sparen?

12.12.2017
fotolia-180707657-xs-1

Einen kleinen Zuschuss zum diesjährigen Weihnachtsgeld? Das klingt verlockend und ist gar nicht so schwer. Eigentümer und Mieter selbstgenutzter Immobilien können Malerarbeiten von der Steuer absetzen. Bis zu 1.200 € jährlich! Sie können 20 % der Rechnungssumme Ihrer Handwerkerleistungen (ohne Material) direkt von Ihrer Steuerschuld abziehen.

Das rechnet sich nicht nur, sondern bedeutet auch weniger Geld an den Fiskus und mehr schönes Wohn- und Lebensgefühl für Sie! Ihr Steuerberater informiert Sie sicherlich gerne über die konkrete Vorgehensweise.

Überzeugen Sie sich selbst von den besonderen Umsetzungsideen der Firmengruppe Dierkes für Ihr Zuhause. Lassen Sie sich inspirieren von innovativen Techniken, gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern und einer Menge Kreativität. Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen Ihre vier Wände, mit viel Liebe zum Detail. Ein Anruf genügt – 0231 9613080. Wir freuen uns auf Sie.